Penisring kaufen

Nachfolgend finden Sie wichtige Informationen, welche Sie vor dem Kauf eines Penisringes beachten sollten.

Hierzu zÀhlen neben den Kaufkriterien andere Informationen wie die vorhandenen Penisring-Varianten.

Kauftipp fĂŒr Beginner

Gleitzeit Penisring Kauftipp

Was muss ich beim Kauf eines Penisringes beachten?

Damit Sie lange Spaß an Ihrem Penisring haben, sollten Sie sich bereits vor dem Kauf ĂŒber gewisse Kaufkriterien informieren. Anhand diesen können Sie den fĂŒr Sie perfekten Penisring ausfindig machen. Neben den auf der Einstiegsseite angegebenen Informationen ĂŒber den Kauf zeigen wir Ihnen hier nochmals detailreichere Informationen.

Die drei wichtigsten Kaufkriterien sind: Material, QualitĂ€t und GrĂ¶ĂŸe.
Dabei hĂ€ngen die Kriterien GrĂ¶ĂŸe und Material voneinander ab. Denn ein dehnbareres Material hat Einfluss auf die Genauigkeit der GrĂ¶ĂŸe. Bei einem nicht dehnbaren Penisring muss die GrĂ¶ĂŸe perfekt passen. Ein dehnbarer Penisring gibt dem Benutzer einen gewissen Spielraum.

Material eines Penisringes

Beim Kauf sollten Sie das Material nach Ihren vorhandenen Erfahrungswerten aussuchen. Als AnfĂ€nger oder als eine Person, die einen Penisring zum ersten Mal nutzt, sollten Sie auf jeden Fall zu einem dehnbaren Material wie Silikon oder Gummi greifen. Diese geben Ihnen ein wenig Spielraum in der GrĂ¶ĂŸe und haben im Ernstfall einen entscheidenden Vorteil. Denn die Silikon- oder Gummiringe lassen sich leichter durchtrennen als beispielsweise Ringe aus Metall. Sie haben bereits einige Erfahrungen gesammelt? Dann können Sie gerne andere Materialien wie Glas, Holz oder Metall bevorzugen. Immer mehr im Trend ist Leder als Material. Leder kann sehr individuell zugeschnitten und genutz werden. Doch auch hier gilt vorsicht geboten, dass der Ring nicht zu eng ist. Zudem habeb diverse Penisring Tests aufgezeigt, dass jedes Material seinen eigenen Tragekomfort bietet.

GrĂ¶ĂŸe eines Penisringes

Über die GrĂ¶ĂŸe des Penisringes haben wir hier bereits ausfĂŒhrlich berichtet. Trotzdem zeigen wir Ihnen hier nochmals ein kurzer Überblick auf. Der Penisring besitzt eine passend GrĂ¶ĂŸe, wenn er weder zu locker, noch zu eng am Penis anliegt. Einen zu weiten Ring erkennen Sie daran, dass dieser keine Wirkung zeigt oder vom Penis abrutscht. Ein zu enger Ring ruft oft Schmerzen oder VerfĂ€rbungen hervor. FĂŒr den optimalen Durchmesser benötigen Sie Ihren Penisdurchmesser, welchen Sie dann mit dem Durchmesser der Penisringe vergleichen.

QualitÀt des Penisringes

Unte die QualitĂ€t fallen zum einen die VerarbeitungsqualitĂ€t und zum anderen die allgemeine QualitĂ€t, wie die genutzten Inhaltsstoffe. Bei der VerarbeitungsqualitĂ€t an sich ist wichtig, dass der Penisring keine scharfen Ecken, Kanten, Hervorhebungen oder Ă€hnliches besitzt. Diese können Ihren Penis oder den Sexpartner verletzen. Achten Sie außerdem auf die genutzten Inhaltsstoffe. Auf Nummer sicher gehen Sie zum Beispiel mit Penisringen aus lebensmittelechtem Silikon. Dieses ist in der Regel frei von giftigen Stoffen, sodass Sie den Ring ohne Bedenken nutzen können.

Welche Penisring-Varianten gibt es?

In der Welt der Cockringe wird grundsĂ€tzlich zwischen vier Varianten unterschieden. Zum einen gibt es nicht dehnbare, feste Penisringe. Diese bestehen aus Holz oder Metall. Zum anderen gibt es dehnbare Penisringe, welche aus Silikon oder Gummi bestehen. Hinzukommend sind noch Penisringe mit einer Vibrationsfunktion auf dem Markt vorhanden. Durch die Vibration wird das mĂ€nnliche Glied nochmals stĂ€rker stimuliert. Zu guter Letzt sind noch verstellbare Penisringe vorhanden. Ein beliebtes Material von dieser Variante ist Leder. Aber auch Penisschlaufen zĂ€hlen zu den verstellbaren Ringen. Sollten Sie also einen Penisring kaufen, sollten Sie sich im Vorfeld gedanken ĂŒber die möglichen Varianten machen.

Nachfolgend finden Sie nochmals einen kurzen Überblick ĂŒber die einzelnen Kategorien und jeweils ein Beispielprodukt.

Erfahrene Nutzer

Fester Penisring

Fester Penisring

EMPFEHLUNG

AnfÀnger

Dehnbarer Penisring

Dehnbarer Penisring

FĂŒr jeden geeignet

Vibrations-Penisring

Vibrierender Penisring

AnfÀnger & erfahrene Nutzer

Verstellbarer Penisring

Verstellbarer Penisring

Fester Penisring

Ein fester Penisring besteht aus starren Materialien. Diese Materialien sind beispielsweise Glas, Holz oder Metall. Wie der Name schon verrĂ€t, sind diese Art von Penisringen nicht dehnbar oder anpassbar. Somit ist hier die richtige GrĂ¶ĂŸe das wichtigste Kaufkriterium. Denn sollte der Penisring zu klein ausfallen kann er nicht einfach vom Penis abgenommen werden. Sollten Sie einen festen Penisring bevorzugen, so sollte dieser einen Öffnungsmechanismus besitzen. Somit können Sie Verletzungen und peinliche Momente verhindern. Aus diesen GrĂŒnden ist ein starrer Penisring jedoch nur fĂŒr erfahrenere Nutzer zu empfehlen. Beginner in diesem Gebiet wird zu dehnbaren oder verstellbaren Penisringen gerate. Ein klarer Vorteil der festen Penisringen ist die Haltbarkeit sowie der passgenaue Sitz bei Wahl der richtigen GrĂ¶ĂŸe. Über den Tragekomfort lĂ€sst sich natĂŒrlich streiten, dennoch finden viele MĂ€nner Metall an ihrem Glied als angenehm. Dies sollten Sie beim Kauf des Penisrings berĂŒcksichtigen.
Nachfolgen nochmal ein kleiner Überblick ĂŒber die Vorteile und Nachteile eines festen Penisrings.

VorteileNachteile
Angenehmer Tragekomfort Verletzungsgefahr bei zu kleinem Ring
Bei richtiger GrĂ¶ĂŸe perfekte Passform
Langlebig

Dehnbarer Penisring

Im Gegensatz zu den festen Penisringen sind die dehnbaren Penisringe in gewissem Maße in der GrĂ¶ĂŸe anpassbar. Die GrĂ¶ĂŸe an sich ist jedoch nicht feststellbar, dies bedeutet, sobald der Penisring losgelassen wird, verfĂ€llt dieser wieder in seine ursprĂŒngliche GrĂ¶ĂŸe. Somit sollte auch bei einem dehnbaren Penisring auf eine passende GrĂ¶ĂŸe geachtet werden. Die Materialien, die Farben und Formen eines flexiblen Penisrings sind sehr vielfĂ€ltig. So bestehen diese meist aus Gummi oder Silikon und besitzen dadurch auch ein angenehmes HautgefĂŒhl. Die Penisringe können aus vielen Farben bestehen, individualisiert werden oder transparent erscheinen. Zudem besitzen sie in gewissen FĂ€llen unterschiedliche Formen. Dies bedeutet, dass zum Beispiel Noppen außen am Ring zu sehen sind. Die Grundform als Ring ist natĂŒrlich immer vorhanden. Aufgrund der einfachen Handhabung und der dehnbaren Materialien sind diese Penisringe besonders fĂŒr AnfĂ€nger und Beginner geeignet. Sollten beispielsweise Schmerzen wĂ€hrend der Benutzung auftreten, kann diese problemlos entfernt werden.
Alle Vorteile und Nachteile finden Sie in der folgenden Tabelle nochmals zusammengefasst.

VorteileNachteile
Gut fĂŒr AnfĂ€nger geeignet Nicht so langlebig wie Metall
Viele Farben und Individualisierungsmöglichkeiten vorhanden
Angenehmes HautgefĂŒhl

Virbrationspenisring

Der Penisring mit Vibrationsfunktion ist gleichzusetzen mit einem dehnbaren Penisring mit Zusatzfunktion der Vibration. Das heißt, dass ein Vibrationspenisring meist aus Silikon oder Gummi besteht. Die Vibration dient zum einen zur eigenen Befriedigung, zum anderen wird bei bestimmten Modellen auch das weibliche Geschlechtsteil stimuliert. Je nach Modell wird der Ring mittel Batterien oder aufladbarem Akku betrieben. Preislich liegen diese Varianten ein wenig höher als die dehnbaren Penisringe.
Die Vorteile und Nachteile liegen somit klar auf der Hand.

VorteileNachteile
Erweitere Stimulation, auch fĂŒr den Partner Preislich höher als einfache Penisringe
Dehnbar, somit geringere Verletzungsgefahr Akku/Batterie muss geladen bzw. getauscht werden

Verstellbarer Penisring

Die verstellbaren Penisringe werden auch Penisschlaufen genannt. Diese bestehen in der Regel aus einem dĂŒnnen Gummischlauch mit Verschluss. Aber auch aus Leder sind solche Penisschlaufen vorhanden. Ein großer Vorteil ist die individuelle auf den Penis anpassbare GrĂ¶ĂŸe der Schlaufe. So kann der Druck geregelt werden und ein perfekter Sitz ist möglich. Ist einmal die GrĂ¶ĂŸe gefunden, so kann die Schlaufe entsprechend gekĂŒrzt werden. Ein Nachteil ist der vorhandene Verschluss, dieser könnte als störend empfunden werden.

VorteileNachteile
Individuell einstellbar Störender Verschluss
Geringe Verletzungsgefahr Nicht so elegant wie andere Varianten

Welchen Penisring soll ich kaufen?

GrundsĂ€tzlich ist es im Endeffekt eine subjektive Entscheidung, welchen Penisring Sie kaufen möchten. Auf dem Markt sind viele gute und qualitativ hochwertige Sexspielzeuge vorhanden. Achten Sie dennoch auf die aufgezeigten Kaufkriterien und auf die passende GrĂ¶ĂŸe. Experimentieren Sie ein wenig, bitte seien Sie trotzdem vorsichtig, dass Ihrem besten StĂŒck nichts passiert. Wichtigste Grundregel: Den Penisring niemals lĂ€nger als 30 Minuten am StĂŒck tragen und bei Schmerzen sofort ausziehen. Die Kaufentscheidung an sich können wir Ihnen leider nicht abnehmen. Dennoch können wir Sie mit wichtigen Informationen rund um den Kauf bereichern, sodass Sie Ihre Kaufentscheidung erleichtern können.

Unser Kauftipp: Als AnfĂ€nger sollten Sie einen dehnbaren Penisring aus Silikon kaufen. Dieser hat wenige Risiken und ist leicht in der Anwendung. Im Notfall lĂ€sst er sich außerdem leicht entfernen.
ZurĂŒck zur Startseite

Kauftipp fĂŒr Beginner

Gleitzeit Penisring Kauftipp